top of page
_DSC5518.jpg

Namibia & Botswana

24 Tage Große Abenteuer-Fotoreise

Kurzbeschreibung

Abenteuer-Fotoreise Namibia & Botswana

Ein Garten Eden für Naturfotografen:

Afrika ist ein Kontinent voller Kontraste, grandiosen Landschaften und weltweit einmaliger Flora und Fauna, ein Garten Eden für Naturfotografen. Namibias Norden und Botswana bieten atemberaubende Höhepunkte.

Namibia und Botswana bieten eine ungeheuere Fülle an Naturwundern, die in ihrer Summe bis heute weltweit einmalig ist. Diese außergewöhnliche und große Abenteuer-Fotoreise in die nördlichen Regionen der beiden Länder bietet für Tier- wie auch Landschaftsfotograf*innen grandiose Motive: Große Wildparks, tosende Wasserfälle fernab der Touristenpfade, Begegnungen mit den San-Buschmännern der Kalahari und

wilde Offroad-Fahrten im Kaokoveld sowie im Okavango-Delta.

Eine wahrlich abenteuerliche dreiwöchige Großsafari für Afrika-liebhaber. Wir reisen im April am Anfang der Trockenzeit, wenn die Temperaturen noch angenehm sind und das Land grün ist.

Highlights:

  • Großwild in Hülle und Fülle

  • Mt. Etjo Wildpark

  • Wüstenelefanten

  • Kaokoveld, Himba,

  • Bergzebras

  • Epupa Falls 

  • Etosha NP (West und Ost)

  • San Buschmänner

  • Chobe NP und Savuti-Löwen

  • Victoria Falls

  • Okavango-Delta

  • grünes Namibia und volles Okavango-Delta

Teilnehmerzahl:  min. 5, max. 8 Gäste 

Das erwartet Sie auf dieser Fotoreise

Reisecharakter und Schwerpunkte dieser Fotoreise in Bildern

Fotogalerie
Weitere Abendteuer Fotoreisen
Wichtige Informationen

Die wichtigsten Informationen für diese Erlebnis-Fotoreise

Zusammenfassung aller für Sie relevanten Informationen 
Kartenübersicht

      Charakter und Anforderungen      

Diese Abenteuer-Fotoreise bietet eine ganz außergewöhn­liche Auswahl an fotografischen Höhepunkten im Norden beider Länder. Wir wagen uns mit den Geländewagen in Regionen, in denen man aus Sicherheitsgründen nur im Konvoi fährt. Wir reisen mit maximal acht Teilnehmer*innen. Immer zwei Teilnehmende (auf Anfrage auch bis 4 Personen) teilen sich einen 4x4-Offroader und ein oder zwei Dachzelte. Bei Einzelzimmerbuchung sind die Zeltübernachtungen auch im Einzelzelt. 
Wir übernachten meist in landestypischen Safari-Lodges, teils auch auf landestypischen Campingplätzen mit einfachen Dusch- und WC -Einrichtungen oder schlagen unser Camp in freier Wildbahn auf. 
Die Mahlzeiten bereiten wir uns bei den Campingnächten auf den Campingplätzen selbst zu. In den Lodges nutzen wir das zugehörige Restaurant. So verbindet diese Reise Komfort als auch afrikanisches Abenteuer. Sie und/oder Ihr*e Mitreisende*r, mit der/dem Sie das Auto teilen, fahren den Wagen selbst. Passionierte Fahrer finden hier ihre Erfüllung. Wenn Sie allerdings nicht selbst fahren wollen, gibt es auch dafür Lösungen, wie das Mitfahren bei der Reiseleitung im Führungsfahrzeug. Sprechen Sie uns frühzeitig darauf an, wenn Sie nicht fahren wollen.

Detailprogramm

Detailprogramm zum Download

Termine & Preise
Chris-www.jpg

Geführt von Chris Hug-Fleck

17.05. - 09.06.2024

Preise p.P 

ab 6.385 €

Reise ausgebucht

Buchungscode

Buchungsstatus

NAB-A-NORD-24-2

ausgebucht

Chris-www.jpg

Geführt von Chris Hug-Fleck

08.04. - 01.05.2025  deutsch/englisch

Preise p.P 

ab 6.475 €

Buchungscode

Buchungsstatus

NAB-A-NORD-25-1

3 Plätze frei

niedermeier-sw.-wwwjpg.jpg

Geführt von Josef Niedermeier

25.04. - 18.05.2025

Preise p.P 

ab 6.475 €

Buchungscode

Buchungsstatus

NAB-A-NORD-25-2

buchbar

bottom of page