Uganda & Kongo

15 Tage Abenteuer-Fotoreise

 

Abenteuer-Fotoreise mit Gorilla Tracking und Nyiragongo

Eine exklusive Fotoreise zu Gorillas, Schimpansen und Golden Monkeys und 2 Nächte am Nyragongo Lavasee

 

Highlights:

  • Gorilla Tracking in Uganda

  • 2 Nächte am Kraterrand des Vulkans Nyiragongo

  • Golden Monkey Treck

  • Schimpansen Tracking

  • Genuss-Charakter bei Unterkunft und Essen

  • ausgewählte Unterkünfte in tollen Lagen

  • Bigodi Swamp

  • einmalige Fotomotive

  • hervorragende afrikanische Küche

  • Lake Bulera und Lake Ruhondo

Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

 

Im Innersten Afrikas findet der abenteuer- und genussorientierte Naturliebhaber eine ganze Reihe außergewöhnlicher Highlights: Die letzten Berggorillas der Virungaberge und in Uganda die besonderen Golden Monkeys in grandiosen zentralafrikanischen Urwaldlandschaften. Ebenfalls einmalig ist der größte Lavasee des Vulkans Nyiragongo nördlich des Lake Kivu. Er ist einer der drei bis fünf ständig aktiven Lavaseen auf unserem Planeten. Große Besonderheit: Auf dieser Fotoreise darf unsere Gruppe zwei Nächte auf dem Vulkan verbringen, was nur mit einer extrem seltenen Sondergenehmigung möglich ist.

 
 
 
 

      Charakter und Anforderungen der Tour      

Diese Reise ist als Abenteuer-Fotoreise gelistet, da sie in zweierlei Hinsicht abenteuerlich ist: Es ist erstens eines der gewaltigsten Naturerlebnisse, den größten Lavasee der Welt aus nächstmöglicher Distanz zu erleben, um zweitens dann noch zwei Nächte an dessen Kraterrand zu zelten.

 

Dem Abenteuer-Listing widersprechen dagegen die Unterkünfte und die Verpflegung einer Genussreise.

Der Aufstieg auf den Vulkan Nyiragongo erfordert eine gute bergsteigerische Kondition!

 
 

Das Reise-Detailprogramm zum Download

heiko-beyer-2-web_2_sw.jpg

Geführt von Dr. Heiko Beyer

03.-17.06. 2022 

Buchungscode

Buchungsstatus

7.265 €

Preise p.P.

UGA-A-CODX-22-1

buchbar