AET_2015_1TKI_Hamer_tribe_7263.jpg
cenote-maya-ceremony-mexico-sina-falker.
Fotoreise-Indien-03.jpg
IMG_4571.JPG

©2019 BY WORLD-GEOGRAPHIC EXCURSIONS

+49 7681 / 49 77 26-0

contact(at)world-geographic(dot)de

TENERIFFA

11 Tage Wander-Fotoreise

 

Wander-Fotoreise Teneriffa

Eine Wander Fotoreise durch den Teide-Nationalpark, eine Landschaft, die weltweit kaum Parallelen findet

Eine Foto-Wander-Reise über die Insel Teneriffa für Fotoamateure, Profis und solche, die es werden wollen – geführt von Fotograf und Foto-Guide André Schumacher. Auf dieser Reise finden Sie die schönsten Motive und eine Nähe zu Natur und Menschen, wie sie nur eine Wanderung bieten kann.

Teneriffa ist die größte der sieben Inseln, annähernd die Hälfte ihrer Fläche steht unter Naturschutz. Höhepunkt ist der Teide-Nationalpark – eine Landschaft, die weltweit kaum Parallelen findet. Seine komplette Durchquerung ist eine Wanderung epischen Ausmaßes. Insbesondere die Etappen zwischen Aguamansa und Parador verlangen ob ihrer Länge und Höhenunterschiede eine gute Kondition! Alles auf Teneriffa ist hübsch und nett und unterhaltsam, doch eine Sache sticht heraus: der Teide. Er ist das kanarische Ereignis schlechthin! Der höchste Berg Spaniens, der dritthöchste Inselvulkan der Welt.

Wer den Weg bis zu seinem Gipfel geschafft hat, kann mit Fug und Recht behaupten, so gut wie alle Klimazonen dieser Erde durchschritten zu haben. Dabei ist der Teide nur ein Winzling, ein kleiner Nebenschlot, der sich aus den Überresten eines Urvulkans unvorstellbaren Ausmaßes erhebt. Mehr als 10 Kilometer ragte dieser in den Himmel, höher als der Himalaya – und kollabierte schließlich unter seiner eigenen Last. Zurück blieb ein gigantisches Amphitheater von 50 Kilometern Umfang. Hier steht eines der größten Observatorien der Welt, 2.400 Meter über dem Meer, wo die Luft dünn ist, trocken und sauber – ideale Bedingungen zum Beobachten des Alls. Zwei Nächte werden Sie dort wohnen, samt Zugang zu allen Teleskopen. Vorfreude auf diese Wander Fotoreise garantiert.

  • zwei Nächte in der bedeutendsten Sternwarte Europas

  • Überschreitung des gesamten Teidemassivs

  • besondere Fotoreise in apokalyptischer Landschaft

Teilnehmerzahl: 5 - 8 Personen 

  • Badespaß in Garachico

  • Kaminfeuer im urigen Landhotel

Schwierigkeit: anspruchsvoll

 

Highlights:

 

Die Reise-Route 

Erkunden Sie vorab mit unsere Interaktiven Tourkarte alle Stops, Unterkünfte und die Reiseroute

Bildschirmfoto 2018-08-08 um 12.02.54.pn
 

Das erwartet Sie auf dieser Wander-Fotoreise

Reise Charakter und Schwerpunkte dieser Wander-Fotoreise in Bildern

 

Die wichtigsten Informationen für diese Fotoreise

Zusammenfassung aller für Sie relevanten Informationen 
 
 

      Hotels und Restaurants      

Wir nächtigen durchweg in den atmosphärischsten Hotels. Dies sind keine, auch noch so verlockenden Ferienanlagen am Badestrand, sondern, wo immer dies möglich ist, versteckte Juwelen und Geheimtipps, die durch ihr Design, ihren Charme, ihre Lage oder Gastronomie begeistern und aus der Masse weit herausragen. Viele Hoteliers sind langjährige Bekannte, manche enge Freunde von André Schumacher. An einigen Orten haben wir Andrés nahezu unbegrenzten Fundus an Kontakten genutzt, um Türen zu öffnen, die für die meisten Menschen verschlossen bleiben. Die Nächte im El Chupadero oder in LagOmar sind solche Höhepunkte. Auch die Durchschreitung der Cañadas del Teide ist für Urlauber praktisch nicht machbar. Der Grund ist einfach: Es gibt dort keine Unterkünfte. Den fehlenden Baustein für diese einzigartige Streckenwanderung liefert uns das Observatorio del Teide. Dass wir bei der Auswahl der Adressen die lokale Bevölkerung, einen sanften Tourismus sowie den nachhaltigen Umgang mit der Umwelt unterstützen, liegt uns sehr am Herzen. Denn Korruption und Spekulation, illegal errichtete Hotelbunker und zubetonierte Buchten gibt es auf den Kanaren schon genug.

 

Das Reise-Detailprogramm als Download

30.09. - 10.10.2020

Geführt von André Schumacher

Buchungscode

Buchungscode

TEN-20

ausgebucht

2.890 €

Preise p.P

05.10. - 15.10.2022

Geführt von André Schumacher

Buchungscode

Buchungscode

TEN-22

buchbar

2.890 €

Preise p.P